Katholische Pfarreiengemeinschaft Vorderhunsrück

Willkommen

... auf unserer Internetseite. Zu unserer Pfarreiengemeinschaft zählen acht Pfarrgemeinden im Vorderhunsrück.

Auch im Lockdown sind wir für Sie da

Erreichbarkeit des Pfarrbüros

Das Pfarrbüro ist aufgrund der aktuellen Bestimmungen derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind zu den Bürozeiten telefonisch und per Mail erreichbar.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wenn Sie uns wegen der vielen Anrufe nicht sofort erreichen können. Hinterlassen Sie ggf. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir informieren Sie, sobald wir wieder für den Publikumsverkehr öffnen dürfen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Pfarrbrief 224

Liebe Schwestern und Brüder!

Das gehört nicht da hin! - so war mein erster Eindruck als ich dieses Bild sah. Einfach eine Hauswand zu besprühen ist Sachbeschädigung, auch wenn es ein frommes Bild ist.

Der zweite Blick war da schon anders: Das ist genau richtig! - Das Bild des Auferstandenen ist nichts, was sich auf Innenräume von Kirchen oder auf den sogenannten „Herrgottswinkel“ beschränken will. Die Botschaft von Tod und Auferstehung Jesu, die wir in diesen Wochen feiern dürfen, ist eine Botschaft für die Welt. Mit seiner Auferstehung hat Jesus die Mauern von Sünde und Schuld, von Tod und Verderben eingerissen und den Weg ins Leben eröffnet.

im Gebet verbunden

Weltgebetstag

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Weltgebetstag der Frauen „Worauf wir bauen“ am 5. März 2021 um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche in Halsenbach. Dazu laden uns die Frauen aus Vanuatu ein. Vanuatu ist ein Südseeparadies mit 83 Inseln zwischen Australien, Neuseeland und den Fidschiinseln. Der Gottesdienst findet unter den vorgeschriebenen Coronamaßnahmen statt.

Glaube neu entdecken

Stationsgottesdienste in der Fastenzeit

Die Fastensonntage erinnern uns mit ihren Lesungen an den Weg unseres Herrn nach Jerusalem bis zum Kreuz. Bis zu seinem Tod und in seinem Tod zeigt er mit seinem ganzen Leben: so ist Gott, weil du es ihm wert bist ‑ weil er dich liebhat. Unser Glaube spricht von dem, was Gott für uns getan hat. Unsere Augen werden ihn einmal sehen, wie er ist. Begleiten wir ihn auf seinem Weg für uns, und finden wir heraus, was er für jeden Einzelnen bedeutet. Gehen wir mit ihm und in ihm, damit seine Liebe und seine Freude lebendig werden kann unter uns. Die Sonntagsmessen als Stationsgottesdienste werden - wie gewohnt - um 18.00 Uhr beginnen. Der Pilgerweg und der Projektchor müssen leider coronabedingt ausfallen.

Premiere:

Eheseminar findet erstmals online statt

Zum Erstenmal findet das Eheseminar der Kath. Pfarreiengemeinschaft Vorderhunsrück online statt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen hat das Vorbereitungsteam alles in Bewegung gesetzt, damit das Eheseminar stattfinden kann.

neue Termine in Planung

Erstkommunionfeier 2021

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen der letzten Monate werden die Termine für die Erstkommunionfeiern nicht im April stattfinden können. Derzeit planen wir die Kommuniontermine für die Zeit zwischen Fronleichnam und den Sommerferien. Weitere Informationen folgen.